Nichtstun ist besser als mit viel Mühe nichts schaffen

Das ist wohl was Wahres dran... Zumindest sind Pausen manchmal auch ganz gut, wenn man merkt, gerade nichts auf die Reihe zu bekommen. Und wie man ohne schlechtes Gewissen nichtstut, kann man sich bestens bei unseren Katzen abschauen ...
back-to-top